Jetzt Mandant werden

Wir betreuen Unternehmen und Unternehmer sowohl bei der laufenden Steuerberatung als auch bei der Steuergestaltung. Wir helfen Ihnen die Erbschaft- und Schenkungsteuer bei der Vermögensnachfolge zu optimieren.

Beste Steuerberater 2023 in Deutschland Uli Reitz Steuerberater Handelsblatt

Beste Steuerberater

Wir freuen uns über die Auszeichnung des Handelsblatts zu den Besten Steuerberatern 2023 zu gehören. Wir wurden insbesondere für den Bereich Erbschaft und Schenkung ausgezeichnet.

Beste Steuerberater 2020 Uli Reitz Wirtschaftsprüfer Steuerberater CPA Fachberater für Unternehmensnachfolge (DStV e.V.)

Steuerberatung für Unternehmen

Steuerberatung für Unternehmen

Steuerberatung für Unternehmen

  • Lohn- und Gehaltsbuchführung
  • Finanzbuchhaltung
  • Erstellung des Jahresabschlusses
  • Deklarations- und Gestaltungsberatung
  • Steuerplanung und Steuergestaltung
  • Betreuung bei Betriebsprüfungen und außergerichtlichen Rechtsbehelfsverfahren

Steuerberatung für Unternehmen

Egal ob Freiberufler, Einzelunternehmer, GbR oder GmbH – wir haben das passende Beratungsangebot.

Mit uns können Sie sich entspannt zurücklehnen und auf das konzentrieren, was wirklich wichtig ist – Ihr Unternehmen.

Mehr dazu

Erben - Vererben - Schenken

Nichts ist so sicher wie der Tod und Steuern. Und nicht zwingend in dieser Reihenfolge.
Überlassen Sie die größte Vermögensübertragung nicht dem Zufall.
Uli Reitz – Fachberater für Unternehmensnachfolge (DStV e.V.)

Erben – Vererben – Schenken

Lassen Sie die Vermögensübertragung in die nächste Generation nicht einfach geschehen. Eine wohlüberlebte, geplante Übertragung hilft erhebliche Beträge an Schenkungsteuer oder Erbschaftsteuer einzusparen. Teure Fehler, Erbstreitigkeiten und Ungerechtigkeiten in der Verteilung können vermieden werden.

Mehr dazu

Silke Reitz
Steuerberaterin – Fachberaterin für das Gesundheitswesen (DStV e.V.)

Ärzte ohne Steuern

Wir bieten eine spezialisierte Beratung für die steuerlichen und wirtschaftlichen Besonderheiten der Heilberufe. Die Angebotspalette reicht dabei vom Businessplan, der laufenden Steuerberatung, bis hin zur Gestaltungsberatung.

Die neue Grundsteuer 2022

Aufgrund der Komplexität und der Eilbedürftigkeit raten wir dazu, einen Experten zu Rate zu ziehen.

Die neue Grundsteuer

Alle 36 Millionen Grundstücke in Deutschland müssen neu bewertet werden. Die Steuererklärungen hierzu müssen bis zum 30.10.2022 beim Finanzamt vorliegen. Hierbei sind länderspezifische Besonderheiten zu beachten und es drohen Strafen bei verspäteter Einreichung. Hier ist es ratsam frühzeitig einen Experten zu Rate zu ziehen.

Mehr dazu

Erbschaftsteuer einfach erklärt

Freibeträge in der Erbschaftsteuer

Freibeträge haben eine besondere Bedeutung in der Erbschaftsteuer. Sie helfen oft, die Erbschaft gleich ganz steuerfrei zu halten oder sie helfen zumindest die Steuerlast erträglicher zu machen.

Ihr Testament ist 119 Jahre alt!

Kosten sparen mit einem notariellen Testament. Die Familienheimregelung erhalten. Das Stiefkind erbt nichts. Die Schwiegereltern erben mit. Unternehmensnachfolge.

Top 5 Fehler in der Erbschaftsteuer

Vermeiden Sie unnötige Erbschaftsteuerzahlungen. 5 Fallstricke, die Geld kosten.

Top 5 Fehler in der Schenkungsteuer

Vermeiden Sie teure Fehler beim Verschenken von Vermögen und der vorweggenommenen Erbfolge.

Erbschaft – Meldung an das Finanzamt

Im Erbfall muss ich nicht sofort eine Erbschaftsteuererkärung, sondern meistens eine Mitteilung an das Finanzamt senden.

Immobilie steuerfrei vererben!

Die Steuervergünstigung für das Familienheim in der Erbschaftsteuer.

Erbschaft im Ausland

Die doppelte Besteuerung von Erbschaften mit Auslandsbezug und den Tücken des deutschen Anrechnungsverfahrens.

Immobilienübertragung gegen Nießbrauchsvorbehalt

Die Immobilienübertragung gegen Nießbrauchsvorbehalt hilft die Erbschaftsteuer zu senken, Freibeträge in der Erbschaftsteuer mehrfach zu nutzen und den Erbschaftsteuersatz zu ermäßigen. .

Steuerblog

Lesen Sie Artikel aus unserem Steuerblog

Informativ – Kurzweilig – Anwendbar
Profitieren Sie vom Fachwissen eines Steuerberaters.

Diskutieren Sie mit!
Kommentieren oder ergänzen Sie die Beiträge nach Herzenslust.

Mehr dazu